Konzept

Das Ziel ist es, Menschen mit Behinderung in der persönlichen Gestaltung ihres Lebens so zu unterstützen, dass sie entsprechend ihrer Fähigkeiten so eigenständig wie möglich in einem eigenen Haushalt leben können. Grundsätzlich versteht sich das Betreuungsangebot in erster Linie als Hilfe zur Selbsthilfe und orientiert sich an den aktuellen Bedürfnissen der Kunden.

Ziel des ambulant betreuten Wohnens ist es, die Menschen mit Behinderung dahin gehend zu fördern bzw. zu mobilisieren, dass diese sich in ihren alltäglichen Lebens- und Wohnsituationen weitgehend selbstständig zurechtfinden.

Dazu müssen die Lebensgrundlagen sichergestellt und die alltäglichen Anforderungen bewältigt werden. Darüber hinaus ist die individuelle, persönliche Entwicklung des Menschen mit Behinderung und seine sozialen Beziehungen zu begleiten und zu unterstützen. Das ambulant betreute Wohnen kann je nach Wunsch des Kunden als Einzelwohnen, Paarwohnen oder in einer Wohngemeinschaft durchgeführt werden.

 

Das Ziel von Ambulant betreutes Wohnen ist klar: Wir möchten unseren Kunden die Sicherheit bieten, jederzeit Hilfe in Anspruch nehmen zu können, Ihnen aber dennoch alle Freiheiten lassen.

 

Selbstbestimmt, umgeben von Gleichgesinnten, finden unsere Kunden hier einen Lebensraum, der ihnen Freude bereitet. In ihrer eigenen gemütlichen Wohnung wissen sie um die Möglichkeit, schnell Hilfe holen zu können, sollte doch mal etwas passieren.

 

Möchten Sie mehr erfahren? Bitte zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt auf, wir freuen uns auf das Gespräch.

 

 

 

Hier finden Sie uns

Ambulant betreutes Wohnen

Stefanie Schäfer
Jülicher Str. 35
50171 Kerpen

Telefon: +49 2237/5077494

Telefax: +49 2237/5077496

E-Mail: info@bewo-kerpen.de

Wir sind für Sie da!

Freizeit
Sie möchten in Ihrer Freizeit mehr tun als immer nur Fernsehen? Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten. Freizeit